.
Mehr erfahren
Facebook Facebook
  • de
  • en

AEROLiTE 120 – Das 120 kg UL (Ultraleichtflugzeug)

Inspiration in der 120 kg Klasse

Ein leichtes Luftsportgerät in der 120 kg Klasse fliegen – Suchen Sie unbeschwerten Flugspaß mit einem supraleichten Ultraleichtflugzug? Sie finden auf unserer Website eine umfängliche Zusammenstellung über den AEROLiTE 120, Marktführer in der 120 kg Klasse der deregulierten Ultraleichtflugzeuge (Rohr-Tuch).

Was bedeutet „dereguliertes“ Fliegen?

Keine andere Art des Fliegens bietet so viele Freiheiten wie die 120-kg-Klasse. Es gilt das Prinzip „Eigenverantwortung statt behördliche Auflagen“. Folgende, sonst übliche behördliche Auflagen, fallen komplett weg:

1. Ein Luftsportgerät (motorisierter Dreiachser) in der 120 kg Klasse benötigt keine Verkehrszulassung, sofern das Leergewicht höchstens 120 kg beträgt. Die AEROLiTE 120 kann beim DULV und DAeC als leichtes Luftsportgerät eingetragen werden.
2. Es besteht keine Kennzeichenpflicht. Das Kennzeichen kann aber beantragt und angebracht werden.
3. Es besteht keine verpflichtende Jahresnachprüfung. Der Halter ist ohne Einschränkung selbst für die Lufttüchtigkeit verantwortlich.
4. Die Piloten-Lizenz wird zeitlich unbefristet erteilt.
5. Es ist kein gültiges Medical erforderlich, weder um die Gültigkeit der Lizenz zu erlangen und diese zu erhalten. Das bedeutet für den einen oder anderen Piloten die sichere Verlängerung des Flugvergnügens.

Information über das 120 kg UL

Informieren Sie sich rund um Technik, Design und Lifestyle. Entdecken Sie die vielfältigen Farbkombinationen (Editionen). Wir bieten Möglichkeiten zur weiteren Individualisierung sowie sinnvolles Zubehör an.

Mit Sicherheit leicht fliegen

Da die Sicherheit des Piloten oberste Priorität hat, stellt VIERWERK hohe Anforderungen an die Piloten- und Flugsicherheit sowie an den Aufprall- und Brandschutz und wird diesen bis ins Detail gerecht. Lesen Sie hier alles rund um das Thema Sicherheit.

Fliegen lernen

Wir bieten Ihnen die Unterstützung bei der Suche nach einer passsenden Flugschule an, wenn Sie eine Ausbildung zum Pilot anstreben, sich umschulen lassen wollen, oder die AEROLiTE 120 chartern wollen. Die Ausbildung in der 120 kg Klasse ist leichter als Sie denken.
Anschaffung, Unterhalt und Wartung sind noch günstiger, als Sie erwarten – Bleiben Sie neugierig.

Lesen Sie hier Pilotenberichte und Erfahrungsberichte  über die AEROLiTE 120. Lassen Sie sich auf unserem Youtube Kanal vom leichten Fliegen inspirieren.

Rufen Sie uns gerne an. Wir beantworten gern jede Mail in kürzester Zeit.

 

Das 120 kg UL | AEROLiTE 120

Das 120 kg UL | AEROLiTE 120

 

AEROLiTE 120 – Das 120 kg UL (Ultraleichtflugzeug)

Inspiration in der 120 kg Klasse

Ein leichtes Luftsportgerät in der 120 kg Klasse fliegen – Suchen Sie unbeschwerten Flugspaß mit einem supraleichten Ultraleichtflugzug? Sie finden auf unserer Website eine umfängliche Zusammenstellung über den AEROLiTE 120, Marktführer in der 120 kg Klasse der deregulierten Ultraleichtflugzeuge (Rohr-Tuch).

Was bedeutet „dereguliertes“ Fliegen?

Keine andere Art des Fliegens bietet so viele Freiheiten wie die 120-kg-Klasse. Es gilt das Prinzip „Eigenverantwortung statt behördliche Auflagen“.

. Folgende, sonst übliche behördliche Auflagen, fallen komplett weg:

1. Ein Luftsportgerät (motorisierter Dreiachser) in der 120 kg Klasse benötigt keine Verkehrszulassung, sofern das Leergewicht höchstens 120 kg beträgt. Die AEROLiTE 120 kann beim DULV und DAeC als leichtes Luftsportgerät eingetragen werden.
2. Es besteht keine Kennzeichenpflicht. Das Kennzeichen kann aber beantragt und angebracht werden.
3. Es besteht keine verpflichtende Jahresnachprüfung. Der Halter ist ohne Einschränkung selbst für die Lufttüchtigkeit verantwortlich.
4. Die Piloten-Lizenz wird zeitlich unbefristet erteilt.
5. Es ist kein gültiges Medical erforderlich, weder um die Gültigkeit der Lizenz zu erlangen und diese zu erhalten. Das bedeutet für den einen oder anderen Piloten die sichere Verlängerung des Flugvergnügens.

Information über das 120 kg UL

Informieren Sie sich rund um Technik, Design und Lifestyle. Entdecken Sie die vielfältigen Farbkombinationen (Editionen). Wir bieten Möglichkeiten zur weiteren Individualisierung sowie sinnvolles Zubehör an.

Mit Sicherheit leicht fliegen

Da die Sicherheit des Piloten oberste Priorität hat, stellt VIERWERK hohe Anforderungen an die Piloten- und Flugsicherheit sowie an den Aufprall- und Brandschutz und wird diesen bis ins Detail gerecht. Lesen Sie hier alles rund um das Thema Sicherheit.

Fliegen lernen

Wir bieten Ihnen die Unterstützung bei der Suche nach einer passsenden Flugschule an, wenn Sie eine Ausbildung zum Pilot anstreben, sich umschulen lassen wollen, oder die AEROLiTE 120 chartern wollen. Die Ausbildung in der 120 kg Klasse ist leichter als Sie denken.
Anschaffung, Unterhalt und Wartung sind noch günstiger, als Sie erwarten – Bleiben Sie neugierig.

Lesen Sie hier Pilotenberichte und Erfahrungsberichte  über die AEROLiTE 120. Lassen Sie sich auf unserem Youtube Kanal vom leichten Fliegen inspirieren.

Rufen Sie uns gerne an. Wir beantworten gern jede Mail in kürzester Zeit.

 

Das 120 kg UL | AEROLiTE 120

Das 120 kg UL | AEROLiTE 120

 

MEHR LESENWENIGER LESEN

Ihr AEROLiTE 120 Team

Service und Kundendienst

Unser kleines Service Team beantwortet jede einzelne Mail zeitnah und gewissenhaft. Sie erreichen unser Büro Rothemühl auf dem Festnetz +49 (0)39 77 2.2 66 88. Unter den angegebenen Handy Nummern erreichen Sie uns in unserer VIERWERK Manufaktur Krugsdorf.
Im After Sales Service betreuen wir unsere Kunden individuell und komeptent ud können flexibel und kurzfristig handeln. Wir werden von unseren Kunden besonders aufgrund unserer Zuverlässigkeit und prompter Ersatzteilversorgung geschätzt.

Thilda Labudde
Vertrieb & Kommunikation

Ihre Ansprechpartnerin rund um den Verkauf und bei Fragen zur LL-Lizenz.

Kontakt
info@aerolite120.com
Telefon: +49 (0) 39 77 2.2 66 88 Handy: +49 (0) 160. 30 90 610
Simon Bonnen
Grafik & Design

Kontakt
simon.bonnen@vierwerk.de
Telefon: +49 30 9164776
Wolfgang Labudde
& Kundendienst

Ihr Ansprechpartner für die Angebotserstellung, Kundendienst und internationale Marktentwicklung.

Kontakt
wolfgang.labudde@vierwerk.de
Telefon: +49 (0) 39 77 22 628 0 Handy: +49 (0) 171 202 4019
Simon Bonnen
Grafik & Design

Webmaster Kontakt
simon.bonnen@vierwerk.de

Thilda Labudde

Vertrieb & Kommunikation

Ihre Ansprechpartnerin rund um den Verkauf und bei Fragen zur LL-Lizenz.

Kontakt

info@aerolite120.com

Telefon: +49 (0) 39 77 2.2 66 88

Handy: +49 (0) 160. 30 90 610

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wolfgang Labudde

Kundendienst

Ihr Ansprechpartner für die Angebotserstellung, Kundendienst und internationale Marktentwicklung.

Kontakt

wolfgang.labudde@vierwerk.de

Telefon: +49 (0) 39 77 22 628 0

Handy: +49 (0) 171 202 4019

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Simon Bonnen

Grafik & Design

Webmaster

Kontakt

simon.bonnen@vierwerk.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. Bis bald.

Nachricht gesendet.
Fehler! Siehe markierte Felder.

WO SIE UNS FINDEN


VIERWERK GmbH Office

Nettelgrund 2

17379 Rothemühl


VIERWERK GmbH Manufaktur

AEROLiTE 120

Am Wald 1

17309 Krugsdorf


TELEFON


+49 (0)39 77 22 66 88